*narυтo ѕнιppυden world*

Bist du Freund oder Feind? Gut oder Böse? Zeig hier wie du deinem Schicksal folgst!
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Time
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sasuke Uchiha (327)
 
Itachi Uchiha (208)
 
Yoshiru (202)
 
Orochimaru (153)
 
Aiko Yamatori (128)
 
Tsukane Yoshino Ito (113)
 
Kisame Hoshigaki (105)
 
Masao (92)
 
Shiro Uchiha (87)
 
Yasha (85)
 
Gesuche
Die neuesten Themen
» Away from Fuckin' Shit - Rose in Abwesenheit
Fr Okt 12, 2012 12:28 am von Rika Mizuy

» Clan Vorlage.
Mi Sep 19, 2012 7:18 am von Sasuke Uchiha

» Shina Hikari
Mi Sep 19, 2012 4:34 am von Sasuke Uchiha

» Kein Kopf für Shina
Di Sep 18, 2012 3:38 am von Sasuke Uchiha

»  Guardians
So Aug 26, 2012 3:51 am von Gast

» Vive la France : Klein Sani auf Reisen :3
So Aug 19, 2012 11:57 pm von Tsukane Yoshino Ito

» Design.
So Aug 05, 2012 12:37 am von Sasuke Uchiha

» Rika Mizuy
Di Jul 31, 2012 6:35 am von Sasuke Uchiha

» Amaya Uchiha
Do Jul 26, 2012 2:57 am von Sasuke Uchiha

User des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 35 Benutzern am So Jul 22, 2012 3:56 am
Bijuu’s

Austausch | 
 

 Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shin
ANBU Einheit
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 09.05.12

BeitragThema: Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha    Mi Mai 09, 2012 7:25 am


» Shin«




» Allgemeines


Vorname: Seishin

Rufname: Shin

Nachname: Kazuki

Alter: 16 Jahre

Geburtstag: 19. Januar

Geschlecht: Männlich

Größe: 1.76 Meter

Gewicht: 45.9 Kilogramm

Blutgruppe: 0 negativ

_______________________________________________

Heimatort: Konohagakure

Wohnort: Konohagakure


» Charakter



Persönlichkeit: Shin ist eine spezielle Person. Er ist ziemlich mysteriös. Er wird auch nicht umsonst “Der schwarze Schatten von Konoha” genannt. Eben hatte man ihn noch dort gesehen, dann wieder an einem anderen Ort. Er scheint umher zu wandeln und wenn er mit jemanden redet, dann immer in einem herablassend kühlen Ton. Er scheint abweisend zu sein, gegenüber den anderen. Dadurch dass er manchmal eine Zigarette raucht, kommt er noch abweisender rüber und sein Aussehen verhilft ebenfalls zu seinem schaurigen Erscheinen. Dadurch, dass man ihn mehr nachts-als tagsüber sieht, stellen sich die Leute öfters Fragen, warum man ihn nicht so oft sieht und was er für Geheimnisse hat.
Er ist eine Person, die ziemlich beschützerisch handelt und auch gerne kämpft. Beim Kampf zeigt er stets eine unbekümmerte Miene.
Wenn ihn etwas interessiert, kommentiert er dies immer durch irgendetwas. Sein Humor ist groß, aber er kommt nicht oft zum Vorschein, da er nicht so oft redet.

Stärken:
~ Seine Schnelligkeit
~ Sein gutes und mysteriöses Aussehen
~ Ninjutsu
~ Umgang mit Waffen

Schwächen:
~ Seine Kraft
~ Genjutsu
~ Taijutsu

Vorlieben:
~ Mondnächte
~ Missionen
~ Bars
~ Stille
~ Regen

Abneigungen:
~ Praller Sonnenschein
~ Verlieren
~ Tumult
~ Unerfüllte Missionen
~ Überhebliche Personen

Besonderes:
- Shin ist schon mit 14 Jahren ein Anbu geworden.
- Er besitzt das Kekkei Genkai Bakuton



» Erscheinung


Aussehen: Shin hat braunes, zerzaustes Haar, welches über einen schrägen Pony verfügt. Der Pony fällt ihm ins Gesicht, reicht jedoch nur kurz bis überm Auge. Seine Augenbrauen sind schmal und meistens leicht hochgezogen. Seine grünen Augen sind von dichten, schwarzen Wimpern umgeben. Die Augen funkeln immer boshaft oder sind auch manchmal total leer. Seine schmalen Lippen sind meistens zu einem Strich verzogen. Seine Nase ist schmal und wie für sein Gesicht gemacht. Seine Wangenknochen sind ausgeprägt und sein blick meistens etwas trüb, kühl und abweisend.
Er ist meistens verschieden gekleidet. Dennoch kann man immer sagen, dass er ein weißes oder schwarzes Hemd trägt, dazu eine Krawatte und über sein Hemd eine Weste. Alles ist immer farblich abgestimmt. Meistens trägt er eine schwarze Hose und schwarze Stiefel, die er unter der Hose verschwinden lässt.
Was allerdings ungewöhnlich für einen Mann ist, ist sein Armband am linken Arm. Es ist ein Andenken an seine verstorbene Schwester.
Ansonsten ist sein Erscheinen eher dunkel, da er noch über sein Outfit, einen langen schwarzen Mantel trägt und er seine Hände entweder an der Zigarette oder in den Jackentaschen hat.

Bild:

» Charakterspezifisches


Rang: Anbu

Chakraaffinität: Doton, Bakuton

Kampfstil: Da Shin sich nicht auf Nah-oder Fernkampf speziallisiert hat, steht ihm beides offen. Er kämpft mit Waffen, sowie auch mit Ninjutsus. Er testet alles aus bei seinem Gegner und sucht stets nach einer Schwäche. Er handelt immer gewissenhaft und setzt immer seine Stärke ein. Überschätzen tut er sich nicht. Und er unterschätzt auch nie seinen Gegner.

Jutsus:

Doton-Jutsu:

Doton: Dochū Eigyo no Jutsu (土遁・土中映魚の術, "Erdfreisetzung: Technik der Untergrund-Fisch-Projektion") ist ein Erd-Jutsu. Der Anwender begibt sich unter die Erde und versteckt sich dort.

Doton: Dochūbaku (土遁・土中爆, "Erdfreisetzung: Untergrund Explosion") ist ein Doton-Ninjutsu, bei welchem der Anwender eine Erdlawine in die Richtung des Gegners schickt.

Doton: Domu (土遁・土矛, "Erdfreisetzung: Erdspeer") ist ein Jutsu, mit dem man die eigene Haut verhärten kann, indem man Chakra über den ganzen Körper fließen lässt. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, wird seine Haut dunkler und sein Körper wird härter als Stein. Aufgrund dessen und der zunehmenden Schwere des Körpers von dem Anwender, wird das Taijutsu des Anwenders effektiver. Jedoch leidet seine Geschwindigkeit unter seiner neuen Kraft. Da Raiton im Elementzyklus über dem Doton steht, kann man diesen Schutz mit einem Raitonjutsu durchbrechen.

Doton: Dochūsenkō (土遁・土中潜航, in etwa "Erdfreisetzung: In der Erde verborgene Bewegung") ist eine Technik, mit der man sich einige Meter unter die Erde befödern und dort schnell fortbewegen kann.

Doton: Doro Hōshi (土遁・泥胞子, "Erdfreisetzung: Schlammsporen") ist ein Doton-Jutsu. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, entsteht eine Schlammwelle, deren Flussrichtung der Anwender bestimmen kann und überrollt den Gegner.

Doton: Doroku Gaeshi (土遁・土陸返し, "Erdfreisetzung: Erdland-Vergeltung") ist ein Doton-Jutsu. Nachdem der Anwender mit beiden Händen auf den Boden schlägt, erhebt sich eine Erdmauer die ihn vor Angriffen schützt.

Doton: Ganban Kyū (土遁・岩盤丘, "Erdfreisetzung: Felsschichthügel") ist ein Erd-Jutsu, bei dem der Anwender aus Stein zwei Felsen erschafft, welche den Gegner einschließen und anschließend zerquetschen.

Doton: Doryō Dango (土遁・土陵団子, "Erdfreisetzung: Erdhügelkloß") ist ein Doton-Jutsu, bei dem der Anwender einen riesigen Brocken Erde aus dem Boden reißt und diesen anschließend auf den Gegner wirft.

Doton: Iwayado Kuzushi (土遁・岩宿崩し, "Erdfreisetzung: Steinunterkunftvernichtung") ist ein Doton-Jutsu bei dem man, sollte der Anwender sich in einer Höhle oder Ähnlichem befinden, die Decke einstürzen und so den Feind von Steinen zerquetschen lassen kann.

Bakuton-Jutsu:

Bakuton: Jiraiken (爆遁・地雷拳, "Explosionsfreisetzung: Landminenfaust") ist ein Nin- und Taijutsu, bei dem der Anwneder den Gegner schlägt und sofort nach Körperkontakt das Bakuton benutzt, um eine Explosion freizusetzen, die den Gegner wegsprengt.

Bakuton: Kyodaina Bakuhatsu-Just ist ein Jutsu von Shin, welches er mithilfe seines Kekkei Genkai anwenden kann. Er formt zunächst Fingerzeichen und klatscht dann die Hände zusammen. Dadurch entsteht eine Schockwelle, die alles im Umkreis von ein paar Kilometern umhaut. Dabei kann er bestimmen, wie stark diese Schockwelle ist. Das höchste Ausmaß ist, dass die Menschen in diesem Umkreis zu Staub zerfallen.

Ausrüstung:
~ 20 Kunai
~ 15 Shuriken
~ 3 Rasenshuriken
~ 1 Briefbombe
~ 2 Schriftrollen

Bestrittene Missionen:
185 D-Rang
167 C-Rang
312 B-Rang
219 A-Rang
56 S-Rang

Statistik:

Nin-Jutsus: 5/5
Tai-Jutsus: 3.5/5
Gen-Jutsus: 1/5

Schnelligkeit: 5/5
Kraft: 2.5/5
Intelligenz: 4/5

Chakra: 4.5/5
Fingerzeichen: 3/5

Ingesamt: 28.5/40


» Familiäres


Familie:

Vater

Name: Kaito Kazuki
Alter: 43 Jahre
Rang: Nukenin
Lebend?: Nein.

Mutter

Name: Aiko Kazuki
Alter: 35 Jahre
Rang: -
Lebend?: Nein.

Geschwister

Name: Ayame Kazuki
Alter: 10 Jahre
Rang: Genin
Lebend?: Nein.

Clan: Kazuki-Clan

Team - Sensei - Partner: ? / - / ?

Sonstiges: Er besitzt das Kekkei Genkai des Kazuki-Clans.


» Geschichtliches


Ziel der Person: Ein Leben in Vergeltung zu schaffen ~ für jeden.

Vergangenheit des Charakters:
Shin wurde in einen Clan hineingeboren, welcher ziemlich zersplittert war. Die Männer des Clans waren die, die Shinobis werden durften. Die Frauen nicht. Die Familie war in mehr als nur Abteile gegliedert. Ein Zusammenleben gab es nicht.
Doch Shin war es egal, dass er keinen Kontakt zu seiner Familie hatte, denn er hatte Vater, Mutter und bald auch eine Schwester. Er durfte bald auf die Ninjaakademie. Alles schien normal. Doch es schien nur so. Everything isn't what it seems. Seine Mutter wurde von seinem Vater geschlagen, da sie ein Mädchen erwartete. Er wollte nur Söhne. Söhne die erfolgreiche Shinobis werden würden. Mehr und mehr bekam Shin davon mit, denn als seine Schwester geboren wurde, war sein Vater alles andere als gutmütig zu dem Baby und seiner Mutter. Shin musste mehr trainieren als sonst, war ständig im Stress. Er liebte seine kleine Schwester, wollte diese nicht verlieren. Er kümmerte sich heimlich um sie, wollte anfangen seine Mutter zu beschützen. Doch wie sollte ein Junge mit sieben Jahren das schon tun? Sein Vater war ein Jonin, er hatte keine Chance gegen ihn. Noch nicht.
Er trainierte heimlich immer und immer mehr.
Doch nützte dies kaum etwas. Seine Mutter erwartete ein neues Kind. Ein Mädchen. Daraufhin brachte sein Vater seine Mutter um.
Als Shin Chuunin wurde, musste er Missionen ausführen, die länger dauerten als einen Tag. Er wollte seine Schwester nicht beim Vater lassen, doch die Familie war so zersplittert, dass er sie niemand anderen hätte anvertrauen können.
Und als hätte er es nicht anders gedacht, war seine kleine Schwester tot, als er von der Mission kam. Er wurde total wütend, forderte seinen Vater heraus. Doch er wurde nur zusammengeschlagen.
Shin floh in ein abgelegenes Haus im Wald. Dort trainierte er sein Kekkei Genkai, welches er durch seinen Clan erhalten hatte. Er entwickelte ein perfektes Jutsu, wurde immer besser. Mit 14 Jahren wurde er zum Anbu ernannt und mit 15 tötete er seinen Vater. Dieser hatte die Leiche seiner kleinen Schwester aufbewahrt. Shin nahm das Armband seiner Schwester und verließ die Leiche seines Vaters.
Seine Schwester begrub er. Niemand erfuhr etwas davon. Denn der Kazuki-Clan war nur ein unbedeutender Clan für Konoha.
Shin hat sich zum Ziel gesetzt, Vergeltung zu schaffen, damit niemand anderes solch ein Schicksal erleiden muss wie er. Denn niemand sollte mit ansehen, wie die geliebten Menschen sterben.
He will be your Super-Hero.

» Sonstiges


Wie hast du das Forum gefunden?: Durch Freunde.

Zweitcharaktere: Ja. Lilith Akihana.



Zuletzt von Shin am So Mai 13, 2012 6:32 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sasuke Uchiha
Ge-Nin
avatar

Zitat : Für mich gibt es keine Chancen mehr.
Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 10.05.11

BeitragThema: Re: Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha    So Mai 13, 2012 6:04 am

Der Steckbrief sieht sehr gut aus.
Doch eins habe ich zu bemängeln.

Auch wenn du ein Anbu bist mit Nin- und Tai-Jutsus. Und darin auch gut zu sein scheinst, hast du dennoch zu viele Jutsus.
Du besitzt zwölf Doton Jutsus. Entferne bitte zwei.
Das war es.

Danke.

==================

never regret. never forget.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin
ANBU Einheit
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 09.05.12

BeitragThema: Re: Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha    So Mai 13, 2012 6:33 am

Edited. ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sasuke Uchiha
Ge-Nin
avatar

Zitat : Für mich gibt es keine Chancen mehr.
Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 10.05.11

BeitragThema: Re: Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha    So Mai 13, 2012 6:51 am

Dankeschön.

Angenommen.

==================

never regret. never forget.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha    

Nach oben Nach unten
 
Seishin Kazuki ~ Der schwarze Schatten von Konoha
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der schwarze Falke
» New Time: Kiri, Suna, Kumo, Konoha, Iwa
» USS Cygnus (Das Schwarze Loch) von MPC
» Das Schwarze Tor Abbruch
» Brent Weeks - Der Weg in die Schatten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
*narυтo ѕнιppυden world* :: Charaktere :: Angenommene Bewerbungen :: Anbu-
Gehe zu: